Nach Corona-Pause: Fit werden mit Lauftraining

Nach der Corona-Pause wollen viele Dortmunder wieder fit werden. Einen professionellen Laufplan bietet die Laufschule „Lauffieber Dortmund“ in Kirchlinde an. Hier treffen sich die absoluten Anfänger mit Ultraläufern, die 100 Kilometer am Stück rennen. Wie das zusammenpasst, hat sich Radio 91.2-Reporter Julian Schildheuer angeschaut.

Link zum Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.